Uhrenbeweger Bedienungsanleitung

Wie verwende ich meinen Paul Design Uhrenbeweger

BEDIENUNGSANLEITUNG FÜR DIE DISPLAY-STEUERUNG 

Display1

  1. Umdrehungen pro Tag 
  2. Drehrichtungs-Funktion 

WICHTIG: 

Um eine genaue Zeit sicherzustellen, ziehen Sie Ihre Uhr vollständig auf (ca. 10 Umdrehungen), bevor Sie diese in den Uhrenbeweger geben.

Inbetriebnahme des Uhrenbewegers nur mit dem mitgelieferten 5V-Netzteil. Die Modelle Gentleman 1 und 2, Petite 2 und 4 haben einen integrierten Akku, der bei erster Inbetriebnahme mindestens 24 Stunden geladen werden muss. Die gewünschte Erstaufladung des Akkus benötigt mindestens 24 Stunden. Der Akku hält je nach Einstellung mindestens 4 Wochen.

Basis Einstellung:

Wählen Sie die Funktion Drehungen-pro-Tag (RDP) aus, indem Sie die Funktion RDP drücken. Dies sind die 6 verfügbaren RDP-Einstellungen: 600-900-1200-1500-1800-2100. Jede Uhr benötigt eine bestimmte RDP-Einstellung. Bitte wählen Sie die nächstgelegene Einstellung für Ihre Uhr aus. Wählen Sie als Nächstes die Drehrichtung Uhr aus.  Es sind 3 Richtungen verfügbar: Rechtslauf, Linkslauf, oder Rechts-Links-Lauf. Jede Uhr gibt eine eindeutige Richtungseinstellung vor. Bitte wählen Sie die entsprechende Einstellung für Ihre Uhr aus. Drücken Sie die Power-Taste, um den Uhrenbeweger ein- oder auszuschalten. 

Stromversorgung: 

Der Uhrenbeweger ist mit einem 5-Volt Adapter ausgestattet.