Uhrenbeweger Bedienungsanleitung

Wie verwende ich meinen Paul Design Uhrenbeweger

Bedienungsanleitung für die Display-Steuerung 

Inbetriebnahme des Uhrenbewegers nur mit dem  mitgelieferten 5V-Netzteil. Die Modelle Gentleman 1 und 2, Petite 2 und 4 haben einen integrierten Akku, der bei erster Inbetriebnahme mindestens 24 Stunden geladen werden muss.

Die gewünschte Erstaufladung des Akkus benötigt mindestens 24 Stunden.

  • Der Uhrenbeweger macht ca. 7 Umdrehungen pro Minute
  • Der Uhrenbeweger bleibt immer auf der 12-Uhr-Position stehen
  • Der Uhrenbeweger wird durch Drücken auf das Display angesteuert
  • Batterieanzeige am Display 

 Bevor Sie die Uhr auf den Uhrenbeweger geben, ziehen Sie die Uhr auf, sodass die Uhrzeit stimmt. 

  1. Select-/Auswahltaste  Auswahltaste)  zum Ansteuern  des jeweiligen  Uhrenbewegers 
  2. Start / Stop-Taste
  3. RPD-Eingabetaste 
  4. Anzeige der Umdrehungszahl 
  5. Eingabe/Anzeige der Drehrichtung 

Einstellungen 

Ein-/Ausschalten 

Die Select-Taste drücken, um die einzelnen Uhrenbeweger anzusteuern.

Die Nummer des ausgewählten Uhrenbewegers – 1, 2, 3,  blinkt. Zum Ein-/Ausschalten die Start/Stop-Taste drücken.

Umdrehungszahl  und Drehrichtung  einstellen

Die Select-Taste drücken, um die einzelnen Uhrenbeweger anzusteuern. Die Nummer des ausgewählten Uhrenbewegers – 1, 2, 3, … blinkt. Nun so oft auf die RPD-Taste drücken bis die gewünschte Umdrehungszahl pro Tag (600, 900, 1200, 1500, 1800, 2100) am Display angezeigt wird. Danach kann noch mit dem Button ganz rechts (5) die gewünschte Drehrichtung links, rechts oder beidseitig eingegeben werden.